Datenschutzbedingungen stadtbrandfluss

Präambel

Datenschutz ist stadtbrandfluss wichtig! stadtbrandfluss ist der festen Überzeugung, dass eine Community nur durch Interaktion und Partizipation der Mitglieder auf der Basis von Vertrauen, Datenschutz und Meinungsfreiheit aufgebaut werden kann.
stadtbrandfluss hat deshalb technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, damit den Vorschriften über den Datenschutz in ausreichendem Maß nachgekommen wird. Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Nutzung der stadtbrandfluss-Services.
stadtbrandfluss bittet seine Nutzer diese Datenschutzbestimmungen aufmerksam durchzulesen.

§ 1. Grundprinzipien zur Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten

(1) Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Nutzer-Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie der richtige Name, Postleitzahl und Ort und Telefonnummer sowie Benutzernamen. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Nutzer-Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel die Tätigkeitsschwerpunkte) fallen nicht darunter.

(2) stadtbrandfluss-Services können grundsätzlich nicht ohne Offenlegung einiger Daten der wahren Benutzer-Identität genutzt werden, darunter fallen Vor- und Nachname, und die E-Mail-Adresse.

(3) In Verbindung mit dem Zugriff werden auf den stadtbrandfluss-Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

(4) Soweit die stadtbrandfluss-Services der Online Angebote Dritten zur Nutzung bereitstellt werden, erhalten diese keinerlei Zugriff auf die gespeicherten personenbezogenen Daten der stadtbrandfluss-Services. Deren Verwaltung obliegt allein stadtbrandfluss.

(5) stadtbrandfluss erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten. Hierzu unterwirft sich stadtbrandfluss den geltenden Datenschutzgesetzen der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

(6) stadtbrandfluss nutzt die personenbezogenen Daten ausschließlich, um die Inanspruchnahme der registrierungspflichtigen Dienste von stadtbrandfluss zu ermöglichen. stadtbrandfluss wird personenbezogene Daten keinesfalls zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder Daten in sonstiger Weise an Dritte weitergeben, es sei denn, stadtbrandfluss bedient sich zur Erfüllung der registrierungspflichtigen Dienste der Leistung Dritter. In diesem Fall wird stadtbrandfluss auch die Dritten zur Einhaltung dieser Bestimmungen verpflichten.

§ 2. Feststehende Begriffe dieser Datenschutzbestimmungen

Innerhalb dieser Datenschutzbestimmungen werden Begrifflichkeiten analog zu den stadtbrandfluss- AGB verwendet. Zusätzlich wird wie folgt definiert:

(1) Personenbezogene Daten: sind Angaben, die den Nutzer persönlich betreffen. Dabei handelt es sich vornehmlich um freiwillige Angaben, die helfen, die stadtbrandfluss-Services interessanter zu gestalten.

(2) Angaben, die der Nutzer optional bei den stadtbrandfluss-Services hinterlegen kann, sind mit dem Begriff "optional" gekennzeichnet.

(3) Die Startseite des Mitgliederprofils, auf der einige Daten ausgegeben und dargestellt werden, ist nur für registrierte Mitglieder von stadtbrandfluss sichtbar und wird "Profilseite" genannt.

(4) Die Profilseite auf keinen Fall Kontaktdaten.

§ 3. Pflichtangaben, freiwillige Angabe und ihre Verwendung

(1) stadtbrandfluss erfasst Nutzerdaten wie Namen und E-Mail-Adressen, um Nutzer zu authentifizieren und an diese Nutzer Benachrichtigungen im Zusammenhang mit dem stadtbrandfluss -Service zu verschicken. Darüber hinaus erfasst stadtbrandfluss weitere Profildaten, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf: persönliche Interessen, dem Beruf des jeweiligen Nutzers. Diese Daten werden erfasst, um Nutzer dabei zu unterstützen, andere Nutzer zu finden und mit ihnen zu kommunizieren.

(2) Nutzerprofilinformationen, einschließlich der Fotos und Vor- und Nachnamen von Mitgliedern, werden bereitgestellt, um die Interaktionen der Nutzer in der Social Networking-Community von stadtbrandfluss zu vereinfachen. E-Mail-Adressen werden verwendet, um Bekannte einzuladen, Nutzer bei stadtbrandfluss zu werden, Nutzer zu den Kollegen von anderen Nutzern hinzuzufügen und Benachrichtigungen im Zusammenhang mit den stadtbrandfluss-Services zu verschicken.

(3) Außer zum Einladen von Kollegen, Hinzufügen von Kollegen und Senden von Benachrichtigungen werden die E-Mail-Adressen der Nutzer den Personen im persönlichen Netzwerk eines Nutzers nicht zur Verfügung gestellt oder angezeigt.

(4) Nutzer in einem persönlichen Netzwerk kommunizieren bei stadtbrandfluss über den stadtbrandfluss-Service miteinander, ohne ihre E-Mail-Adressen preiszugeben zu müssen. Der vollständige Name von Nutzern wird anderen Nutzern direkt angezeigt. Um die Suche nach Freunden und Bekannten zu erleichtern, ermöglicht der stadtbrandfluss-Service Nutzern die Suche von Mitgliedern anhand ihres Vor- und Nachnamens, ihrer E-Mail-Adresse sowie anhand ihrer Berufskategorie.

(5) Darüber hinaus kann stadtbrandfluss die E-Mail-Adressen der Nutzer verwenden, um Updates, Newsletter oder aktuelle Informationen über die stadtbrandfluss-Services zu verschicken. Wenn Nutzer keine derartigen E-Mails erhalten möchten, können sie ihre Benachrichtigungseinstellung in den "Stammdaten" innerhalb ihres Profils ändern.

(6) Um alle Dienste und Features der stadtbrandfluss-Plattform nutzen zu können, müssen bei der Registrierung folgende Daten hinterlassen werden (Pflichtangaben): - Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Passwort , Tätigkeitsfeld Diese Daten sind Pflichtfelder. Bei Unternehmer & Agenturen sind es folgende Daten: - Ansprechpartner Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Passwort , Tätigkeitsfeld Bei Kreativen sind es folgende Daten: - Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Passwort , Tätigkeitsfeld

Es gelten obige Bestimmungen für User.
Das Passwort kennt nur der Nutzer. stadtbrandfluss wird das Passwort nicht an Dritte weitergeben oder im Klartext speichern. stadtbrandfluss wird den Nutzer nie nach seinem Passwort fragen, weder persönlich noch per E-Mail.
Von den Registrierungsdaten sind folgende Angaben für andere stadtbrandfluss-Nutzer stets sichtbar:
- Vorname, Nachname, Benutzername
Bei Unternehmern/Agenturen sind es folgende Daten:
- Ansprechpartner Vor- und Nachname, Benutzername
Bei Kreativen sind es folgende Daten:
- Vor- und Nachname, Benutzername, Tätigkeitsbereich

(7) Freiwillige Angaben: Um auf der stadtbrandfluss-Plattform neue Mitglieder kennen lernen und nette Kontakte knüpfen zu können, kann der Nutzer die Pflichtangaben um freiwillige Daten ergänzen. Diese Angaben ermöglichen es, sich besser auf stadtbrandfluss zu präsentieren. Auch ein Portraifoto und Referenzabbildungen samt Informationen können als sogenanntes "Kurzportfolio" hochgeladen werden. Ebenso lässt sich eine bildschirmfüllende Portfoliopräsentation mit Referenzen seitens des Nutzers generieren.

(8) stadtbrandfluss ist sich darüber bewusst, dass Kontaktdaten die sensibelsten Daten sind, die ein Nutzer auf der stadtbrandfluss-Website hinterlegt. Der Firmenname sowie Telefon-, Faxnummer, Anschrift und Webadresse (bei "Jobangeboten") sind ebenfalls freiwillig. Lediglich beim Angebot eines "festen Jobs" muss der Firmenname, die Anschrift und die Telefonnummer vom anbietenden Nutzer ausgefüllt werden.

(9) Die Profilseite eines jeden Nutzers ist nur von Mitgliedern von stadtbrandfluss zu sehen.

(10) Auf der Profilseite werden grundsätzlich Vorname, Nachname, Benutzername sowie einige freiwillige Angaben für alle angemeldeten Nutzer sichtbar dargestellt. Die Profilseite verfügt über Kollegenliste, welche zeigt, mit welchen Nutzern das jeweilige Mitglied bereits zusammen gearbeitet hat.

(11) Die Profilseite verfügt über einen Link zur Portfoliopräsentation, welcher aber auch für andere Nutzer gesperrt werden kann. Sofern keine Portfoliopräsentation vom jeweiligen Nutzer generiert wurde, bleibt dieser Link ohnehin ausgeblendet.

(12) Profilseiten und Jobangebote sind nur für registrierte Nutzer einsehbar. Ebenso sind Uploads nur für registrierte Nutzer möglich.

(13) Der Nutzer kann seine Kollegenliste auf stadtbrandfluss jederzeit und ohne Einschränkungen erweitern. Wenn ein Nutzer einen anderen stadtbrandfluss-Nutzer als Kollege hinzufügen möchte, muss die angesprochene Person die Anfrage positiv bestätigen. Erst dann stehen beide stadtbrandfluss-Nutzer in einer wechselseitig bestätigten Kollegenverbindung. Wird die Anfrage nicht bestätigt, kommt diese nicht zustande. Nicht bestätigte Kollegenanfragen sind nicht ersichtlich. Analog dazu verhalten sich Kollegenanfragen mit Unternehmern und Agenturen.

(14) Die stadtbrandfluss-Website verfügt über ein internes, geschlossenes Nachrichtensystem. Der Nutzer kann von allen angemeldeten Nutzern Nachrichten erhalten.

(15) stadtbrandfluss-Nutzer können ihre personenbezogenen Daten jederzeit ändern oder löschen, indem sie sich in ihren Account einloggen und entweder "Profildaten bearbeiten" oder "Stammdaten ändern" aufrufen.

(16) Nutzer, die keine Updates oder Benachrichtigungen mehr erhalten möchten, können die "Stammdaten" in ihrem Nutzerprofil in "Ich möchte keine Benachrichtigungs-E-Mails erhalten" ändern.

§ 4. Weitergabe personenbezogener Daten

(1) Sofern in dieser Datenschutzerklärung nichts anderes angegeben wird, stellt stadtbrandfluss Dritten keine personenbezogenen Daten bereit, es sei denn, stadtbrandfluss ist der Meinung, dass dies aus folgenden Gründen notwendig ist:

a. um gesetzliche Bestimmungen zu erfüllen oder auf eine Vorladung, einen Durchsuchungsbefehl oder ein anderes rechtliches Verfahren zu reagieren, über das stadtbrandfluss in Kenntnis gesetzt wird, egal ob das geltende Recht dies vorsieht;
b. um die Nutzungsbedingungen von stadtbrandfluss durchzusetzen oder stadtbrandfluss-Rechte zu schützen;
c. um die Sicherheit der Öffentlichkeit und der Nutzer der stadtbrandfluss-Services zu schützen.

(2) stadtbrandfluss behält sich das Recht vor, personenbezogene Daten an einen Rechtsnachfolger zu übertragen, der infolge des Verkaufs von stadtbrandfluss oder eines Großteils der stadtbrandfluss-Vermögenswerte an diesen Rechtsnachfolger Ansprüche auf diese Informationen erhebt. Dieser unterliegt selbstverständlich den hier gefassten AGB und Datenschutzbestimmungen weiterhin.

(3) stadtbrandfluss verwendet persönliche Informationen außerdem für die Kommunikation mit seinen Nutzern. stadtbrandfluss sendet seinen Nutzern ggf. bestimmte standardmäßig vorgesehene Mitteilungen, z. B. Willkommensbriefe, Eventvorschläge, Informationen zu technischen Serviceproblemen und Sicherheitshinweise. Einige dieser Nachrichten sind fester Bestandteil des Dienstes und insofern nicht abbestellbar. stadtbrandfluss sendet seinen Nutzern möglicherweise auch gelegentlich Produktumfragen oder Werbe-E-Mails, um seine Nutzer über eigene ähnliche Waren und Dienstleistungen zu informieren, die von stadtbrandfluss und seinen Partnern erhältlich sind. In diesen Fällen werden persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Name, Adresse oder Telefonnummer) nicht an Dritte weitergegeben.

(4) stadtbrandfluss beauftragt gelegentlich andere Firmen, Dienste in seinem Namen zu übernehmen, wie z. B. das Verarbeiten und Verschicken von Direktwerbungen, das Bearbeiten von Transaktionen, das Beantworten von Kundenfragen oder das Erstellen einer statistischen Analyse über seine Dienste. Diesen Unternehmen werden nur die persönlichen Daten übermittelt, die für die Bereitstellung des Dienstes benötigt werden. Diese Drittanbieter verpflichten sich, die Daten vertraulich zu behandeln. Es wird den Unternehmen ausdrücklich untersagt, Ihre Informationen für andere Zwecke zu nutzen.

§ 5. Foren u.a.

(1) stadtbrandfluss bietet allen registrierten Nutzern die Möglichkeit an, sich in Foren zu organisieren. Die Themen sind frei wählbar, sofern mit den Allgemeinen Nutzungsbedingungen von stadtbrandfluss und den geltenden Gesetzen vereinbar.

(2) Beachte: Informationen, die ein Nutzer in Foren oder anderen öffentlichen Foren freiwillig veröffentlicht, öffentlich zugänglich gemacht und können verwendet werden, um dir unaufgeforderte Mitteilungen zu senden.

§ 6. Einladungen und andere Mitteilungen an Nicht-Mitglieder

(1) Nutzer können Kollegen einladen, ebenfalls Nutzer zu werden, indem sie Einladungs-E- Mails über ein automatisiertes Einladungssystem verschicken. stadtbrandfluss speichert die von den Nutzern bereitgestellten E-Mail-Adressen, so dass die Antwortenden zur Kollegenliste des Nutzers, von dem diese Einladungen stammen, hinzugefügt und Erinnerungen zu den Einladungen verschickt werden können.

(2) stadtbrandfluss verkauft diese E-Mail-Adressen nicht und verwendet sie auch nicht, um andere Mitteilungen als Einladungen und Einladungserinnerungen zu verschicken. Wenn die Empfänger von stadtbrandfluss-Einladungen möchten, dass ihre Daten aus der stadtbrandfluss- Datenbank gelöscht werden, können sie dies über info [ @ ] stadtbrandfluss [.] de mitteilen.

§ 7. Einsatz von Cookies und deren Verwendung

(1) stadtbrandfluss verwendet an einigen Stellen Cookies zum Speichern der Präferenzen von Besuchern und zum Aufzeichnen von Sitzungsinformationen, um z. B. der Personalisierung des Onlinebesuchs zu helfen, damit der Nutzer Zeit spart, indem die Notwendigkeit zur wiederholten Eingabe der gleichen Informationen beseitigt wird.

(2) Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einem Webserver auf die Nutzer-Festplatte kopiert wird. Cookies enthalten Informationen, die später von einem Webserver in der Domain gelesen werden können, von der das Cookie an den Nutzer vergeben wurde. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer bringen.

(3) stadtbrandfluss verlinkt die in Cookies gespeicherten Informationen nicht mit persönlich zuzuordnenden Daten, die der Nutzer von der stadtbrandfluss-Website überträgt.

(4) Der Nutzer kann seinen Browser so konfigurieren, dass alle oder einige Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder dass er eine Benachrichtigung erhält, bevor ein Cookie gesetzt wird.

(5) Werbung auf der stadtbrandfluss-Website wird entweder von stadtbrandfluss oder einem stadtbrandfluss-Werbepartner bereitgestellt. Es ist möglich, dass Werbepartner Cookies setzen. Mithilfe dieser Cookies erkennt der Server des Werbepartners den Nutzer- Computer automatisch, wenn er eine Werbung schickt. Auf diese Weise können die Werbeträger Informationen darüber sammeln, wo sich der Nutzer oder andere Nutzer deines Computers ihre Werbung gesehen haben und feststellen, auf welche Werbung geklickt wurde. Anhand dieser Informationen können sie gezielt Werbung präsentieren, die ihrer Meinung nach von Interesse für den Nutzer sein könnte. Diese Datenschutzerklärung regelt lediglich die Verwendung von Cookies durch stadtbrandfluss, nicht die Verwendung von Cookies durch stadtbrandfluss-Werbepartner.

(6) Wie die meisten Websites, verarbeitet und speichert stadtbrandfluss einige Informationen in sog. Log files. Diese Informationen enthalten das Internet Protokoll (IP) Adresse, den Browsertyp, Angaben über den Internetservices-Provider, Seitenabrufe, Betriebsystem, Zeit- und Datumsangaben sowie Clickstream-Daten. Die IP-Adressen der Nutzer werden zu Sicherheits- und Überwachungszwecken aufgezeichnet.

(7) stadtbrandfluss nutzt diese Informationen, welche nicht eindeutig bestimmten Nutzern zugeordnet werden können, um Trends zu analysieren, die Website zu administrieren und generelle demografische Informationen zur stadtbrandfluss-Nutzergesamtheit erhalten, um die stadtbrandfluss-Dienste stetig weiter verbessern zu können.

§ 8. Links

(1) stadtbrandfluss-Services enthalten womöglich Links zu anderen Websites. stadtbrandfluss hat keinen Einfluss darauf, dass diese Websites die Datenschutzbestimmungen einhalten.

(2) stadtbrandfluss ist nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien und/oder -Praktiken auf anderen Websites. Wenn ein Nutzer einem Link auf eine andere Website folgt, sollte er die für diese Website geltenden Datenschutzrichtlinien- und Bestimmmungen lesen. Diese hier vorliegenden Datenschutzrichtlinien gelten nur für Daten, die bei stadtbrandfluss gesammelt wurden.

§ 9. Kennwort und Sicherheit

(1) Jeder neue Nutzer wird aufgefordert, ein Kennwort zu wählen. Die Geheimhaltung dieses Kennworts liegt einzig und allein in der Verantwortung des Nutzers. Der Nutzer stimmt zu, niemals den Account, den Nutzernamen oder das Kennwort eines anderen Nutzers zu verwenden oder das eigene Kennwort einem Dritten mitzuteilen. Darüber hinaus stimmt der Nutzer zu, stadtbrandfluss unverzüglich zu informieren, wenn er den Verdacht einer unbefugten Nutzung des eigenen Accounts oder eines Zugangs zum eigenen Kennwort hat. Für die Verwendung des eigenen Accounts ist er allein verantwortlich.

(2) stadtbrandfluss ergreift angemessene Maßnahmen, um Benutzerdaten, die in den stadtbrandfluss- Datenbank gespeichert sind, zu schützen. stadtbrandfluss verwendet verschiedene Sicherheitstechnologien und Verfahren zum Schutz aller persönlichen Informationen vor unberechtigtem Zugriff, unberechtigter Verwendung oder Freigabe. Es werden beispielsweise alle persönlichen Informationen auf Computersystemen mit eingeschränktem Zugriff gespeichert, die sich in einer überwachten Umgebung befinden.
Darüber hinaus ist der Zugriff auf diese Nutzerdaten auf Mitarbeiter, die im Rahmen ihrer Tätigkeit darauf zugreifen müssen, beispielsweise stadtbrandfluss- Kundenservicemitarbeiter und Techniker, beschränkt. Beachte aber, dass stadtbrandfluss nicht für die Sicherheit der Nutzer-Account-Daten garantieren können. Unbefugte Zugangsverschaffung und Nutzung, Hardware- oder Softwarefehler und andere Faktoren können die Sicherheit der Nutzerdaten jederzeit beeinträchtigen. Wenn weitere Informationen über die bei stadtbrandfluss getroffenen Sicherheitsmaßnahmen gewünscht werden, bitte eine E-Mail an die folgende Adresse senden: info [ @ ] stadtbrandfluss [.] de

§ 10. Änderungen der Datenschutzbestimmungen

(1) Gelegentlich kann es vorkommen, dass stadtbrandfluss seine Datenschutzrichtlinien ändert. Wenn Änderungen vorgenommen werden, werden diese auf der stadtbrandfluss-Website bekannt gegeben, damit die Nutzer jederzeit wissen, welche Daten stadtbrandfluss sammelt, wie sie verwendet und wann sie möglicherweise preisgeben werden. Ein Nutzer ist an die Änderungen der Datenschutzrichtlinien gebunden, wenn er die Website verwendet, nachdem diese Änderungen bekannt gegeben wurden. Wenn stadtbrandfluss jedoch die persönlich zuzuordnenden Daten der Nutzer grundlegend anders verwendet, als bei der Erfassung dieser Informationen angegeben, wird 1 Monat lang eine entsprechende Benachrichtigung auf der stadtbrandfluss-Website veröffentlicht.

§ 11. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

(1) Der Nutzer kann diese Datenschutzbestimmungen von jeder Seite der stadtbrandfluss- Plattform unter dem Link "Datenschutzbestimmungen" abrufen und ausdrucken.
Kontakt: Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung, den Praktiken von stadtbrandfluss oder den Nutzer- Beziehungen zu stadtbrandfluss, bitte stadtbrandfluss unter folgender Adresse kontaktieren: info [ @ ] stadtbrandfluss [.] de
Elternhinweis: Sollten Sie irgendwelche Bedenken über die stadtbrandfluss-Services haben, oder wünschen Sie herauszufinden, ob Ihr minderjähriges Kind Nutzer der stadtbrandfluss-Services ist, schreiben Sie eine E-Mail an: info [ @ ] stadtbrandfluss [.] de.